On Tour

Mit über 12 Millionen verkauften Tonträgern gehören Pur seit mehr als  3 Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Künstlern in Deutschland überhaupt.  Das neue Album „Zwischen den Welten“ ist das 10. Album der Bandgeschichte, das auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts gelandet ist.

Erinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da und begleiten uns wie gute Freunde durch das Leben. Sie spenden Kraft und Trost. Doch sie alle verändern sich mit der Zeit: Während einige langsam verblassen, wechseln andere ihre Farbe und Form. So lange, bis sie sich irgendwann gegenseitig überlagern und zu einer einzigen großen Symphonie verschmelzen – der „Symphony of Ghosts".

Nachdem dArtagnan mit ihrem Debütalbum „Seit an Seit" in die Top Ten einstiegen, eine Goldauszeichnung erhielten und sich in zahlreichen TV-Auftritten in die Herzen der Fans spielten, haben sie landauf landab auf zahlreichen Konzerten ihr stetig wachsendes Publikum begeistert. Mit ihrem zweiten Album im Gepäck sind sie im März erneut auf Tour. 

Die vier vielfach bejubelten, an der Klassik geschulten Sänger von Adoro haben den Sehnsuchtsort Ruhe gefunden - in den Songs und Liedern ihres neuen Albums „Irgendwo auf der Welt“. Die unaufgeregt-besinnlichen Stücke spannen einen weiten Bogen. Vom Liedern aus dem 18. Jahrhundert über die klassische Liedform der Weimarer Republik bis hin zu modernen Popsongs von Adel Tawil, Laith Al-Deen, Philip Poisel und Matthias Schweighöfer reicht das Spektrum auf „Irgendwo auf der Welt“.