Jess Glynne hat ein ganz besonderes Video geteilt, in dem sie ihre brandneue Single „Thursday“ gemeinsam mit dem Co-Schreiber des Songs performt – Ed Sheeran. Die Single stammt von ihrem neuen Album „Always Between“, das auf #1 in die UK-Charts einstieg. Damit ist Jess Glynne zugleich die einzige britische Künstlerin des gesamten Jahres 2018, der dies gelang.



 

„Thursday“ macht all das aus, wofür auch das übrige Album „Always In Between“ steht und wird genau dafür von den Fans so geliebt. Als Hymne der Selbstakzeptanz schließt „Thursday“ nahtlos an die vorherige #1-Single „I’ll Be There“ und den darauffolgenden Smash-Hit „All I Am“ an – Songs, die all das einfangen, was Jess für Millionen von Fans so bedeutsam macht. Der Track ist bereits in die Liste von Capital A aufgenommen worden, klettert unaufhaltsam in den Offiziellen Charts ebenso wie in den iTunes Charts und hat nach nur einer Woche die Top-25-Liste von Spotify UK erreicht.

 

Jess Glynne wird die Veröffentlichung von „Always In Between“ diesen Monat mit einer imposanten UK Arenatour zelebrieren, die am 15. November in Glasgow startet und anschließend durch alle großen Städte Großbritanniens führt, darunter eine Show in der Londoner O2 Arena am 20. November.

Quelle/Foto: Warner Music Group Germany Holding GmbH