News

Nachdem sie im April mit „Shania Twain" ihr Debüt bei Warner Music Germany feierte, öffnet Aura Dione nun das nächste Kapitel ihrer „Fearless Lovers"-Saga. Inspiriert von ihren Fans und den starken Frauen in ihrem Umfeld, liefert Aura einen erhebenden Pop-Banger für alle, die an einem gebrochenen Herz leiden. Produziert vom deutschen Dance-Pop-Magier Cymo (u.a. Cro, Namika, Antilopen Gang), unterstreicht Aura mit ihrem Gesang und den Melodien einmal mehr, dass sie zurück ist – und stärker denn je.

Giovanni Zarrella führt auch in diesem Jahr wieder als Moderator durch die legendäre Musikshow THE DOME. Wer das Moderationsteam mit ihm komplettiert, wird in den kommenden Wochen vom Sender verkündet. Neben Lena, Wincent Weiss, Mabel und Nico Santos werden außerdem Pietro Lombardi und Querbeat am 31. Oktober für ordentlich Stimmung und großes Entertainment sorgen.

Oonagh ist zurück! Mit ihrer neuen Single „Kuliko Jana – Eine neue Zeit“ meldete sich Oonagh Ende Juni aus ihrer Kreativpause zurück und wagt einen musikalischen Neuanfang. Deutschlands Ausnahmekünstlerin – über 600.000 verkaufte Alben, zwei Echos, zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen - schlägt das nächste Kapitel ihres eindrucksvollen, künstlerischen Lebens auf. Einen ersten musikalischen Vorgeschmack gibt es seit dem 04.07.2019, denn sie ist als Special Guest auf Ben Zuckers Sommertour 2019 dabei. 2020 wird Oonagh dann wieder in voller Länge live zu erleben sein.

Man kann die schönsten Träume haben, die buntesten Fantasien und die romantischsten Gefühle: ist man mit ihnen allein, sind sie nur halb so viel wert. Davon singen Jan PerDu in „Ich kann es nicht allein“, ihrer Debüt-Single, die am 21.06.2019 bei Warner Music erscheint. „Ich will meine Träume teilen / Meinen Herzschlag überhol’n / Und jede dieser Zeilen einfach endlos wiederhol’n / Ich will doch nur lieben, lieben, lieben“ – in ihrem Song skizzieren sie unterschiedliche Situationen, die für sich genommen den perfekten Moment ausmachen. Wäre da nicht das winzige, entscheidende Detail: „Ich kann es nicht allein“.