Longplayer

Vor ein paar Jahren kamen sie und pusteten den Staub von den Oberflächen des deutschen Schlagers: Die jungen Wilden – die neue, unbeschwerte Schlager-Generation. Sie brachten das früher als „Alte-Leute-Musik“ abgetane Genre zurück in die Diskotheken, gaben ihm eine Lobby in den Castingshows und ignorierten demonstrativ den Muff vergangener Jahre. Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen war schon in der ersten Stunde dieser neuen Bewegung dabei: Anna-Maria Zimmermann!

Den passenden Soundtrack für die großen emotionalen Momente im Leben gesucht? Wincent Weiss gefunden! "Da müsste Musik sein, überall wo du bist!" – mit seiner 2016er Single "Musik Sein" hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische "Duftmarke" gesetzt. Die Liebeshymne auf die Musik avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres!

Die Talente von Tanja Lasch sind vielfältig. Aber ihr Herz schlägt vor allem für eins: die Musik! Am 10. Februar erscheint nun ihr zweites Album mit dem passenden Titel "Herzkino". Am selben Tag startet ihre Autogrammstunden-Tour, die sie in 13 deutsche Städte führen wird.

Es waren nicht nur die tausenden Fans, die diesem Abend entgegenfieberten, auch für die Künstlerin selbst sollte dieses Konzert etwas ganz Besonderes werden. Weil die anfangs geplanten Locations, zuerst der Wintergarten und dann der Friedrichstadtpalast in Berlin für den schier nie enden wollenden Fanansturm zu klein waren, musste das Konzert ins Tempodrom verlegt. Und dort spielte, tanzte und agierte die 24-jährige VANESSA MAI zweieinhalb Stunden lang, ihre umjubelte Show.