Longplayer

Vor ca. genau vier Jahren haben die sympathischen Finnen von Sunrise Avenue ihr letztes und -am Charterfolg gemessen - bislang erfolgreichstes Album „Unholy Ground“ in Deutschland veröffentlicht. Nach einer anderthalbjährigen Medienpause, meldet sich die Rockband um Frontmann Samu Haber nun mit einem neuen Album, das den Titel „Heartbreak Century“ (VÖ: 06. Oktober) trägt, zurück.

Nach dem sensationellen Erfolg der Musiksendung „Dieter Bohlen – Die Mega-Show“ rund um den Poptitan am letzten Samstag schnellt nun auch das Album „DIETER BOHLEN – DIE MEGA HITS“ an die Poleposition der Compilation Charts! Überwältigende Einschaltquoten für die Show am vergangenen Samstag sowie die anschließende Doku „Die Erfolgsgeschichte Modern Talking“ im Anschluss bescherten RTL vor allen anderen Sendern den größten Tagesmarktanteil bei den Zuschauern 14-59 (15,1%).

Ihre Hauptrolle in der immens erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten TV-Serie „Glee“ machte sie zum Weltstar und diese Woche veröffentlicht die Sängerin und Schauspielerin Lea Michele nun ihr zweites Album „Places“. Es ist der Follow-Up zu ihrem Debütalbum „Louder“, das 2015 erschien, Platz vier der US Billboard Charts erreichte und sich alleine in den Vereinigten Staaten mehr als 100.000 Mal verkaufte.

Vor ein paar Jahren kamen sie und pusteten den Staub von den Oberflächen des deutschen Schlagers: Die jungen Wilden – die neue, unbeschwerte Schlager-Generation. Sie brachten das früher als „Alte-Leute-Musik“ abgetane Genre zurück in die Diskotheken, gaben ihm eine Lobby in den Castingshows und ignorierten demonstrativ den Muff vergangener Jahre. Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen war schon in der ersten Stunde dieser neuen Bewegung dabei: Anna-Maria Zimmermann!