Es ist Spätsommer 2015, als Clueso von seiner Deutschland-Tour nachhause kommt und spürt, es ist nichts mehr, wie es vor der Reise war. Er fühlt sich erschöpft und aufgewühlt zugleich. Wie ferngesteuert läuft er in den Proberaum und wirft die Reisetasche in die Ecke. Er nimmt seine Gitarre, spielt ein paar Akkorde und schreit das, was in ihm arbeitet, heraus.



"Will mich nicht schämen für ein bisschen Glück, bin ich es selber oder spielt die Welt verrückt?
Zieh’ klare Linien zwischen Bauch und Verstand / Herzlich willkommen, Neuanfang!"

Aus der Ansage wird ein Song, "Neuanfang" heißt er und ist der Titelsong des gleichnamigen Albums, das am vergangenen Freitag erschienen ist. Es ist bereits Cluesos siebtes Soloalbum, aber das erste, auf dem er sich mit all den Zweifeln, Ängsten und Abhängigkeiten beschäftigt, die seit dem Erscheinen seines ersten Albums vor 15 Jahren in ihm gewachsen sind. "Neuanfang" ist anders, aber unverkennbar Clueso. Es rumpelt, atmet und lebt an allen Ecken. Der Sound ist etwas schmutzig und spontan und kehrt teilweise zu Cluesos HipHop-Wurzeln zurück. Gospel, Chor und Bläser – ein Album wie eine 7inch-Jukebox.

Sechs Soloalben, zwei EPs, drei Live-Alben, 25 Singles, fünf Mal Gold, zwei Mal Platin, über eine Million verkaufte Tonträger, Konzerte und Festivals mit bis zu 60.000 Besuchern beweisen die Treue und Zuneigung der Fans. Aber nicht nur sie können sich mit Clueso identifizieren. Auftritte mit Lindenberg, Grönemeyer, Niedecken und den Fantastischen Vier – man kommt nicht umher die 15 Jahre seit Erscheinen von Cluesos erster Platte "Text & Ton" als ungemein erfolgreiche Zeit zu beschreiben.

Ab Dezember befindet sich Clueso auf Clubtour.

Clueso "Neuanfang" Clubtour 2016/17

11.12.2016 Bochum, Zeche
12.12.2016 Karlsruhe, Tollhaus
13.12.2016 CH-Basel, Volkshaus
15.12.2016 Potsdam, Waschhaus
16.12.2016 Erlangen, E-Werk
18.12.2016 A-Dornbirn, Conrad Sohm
19.12.2016 Salzburg, Rockhouse
20.12.2016 Darmstadt, Centralstation
01.02.2017 A-Wien, WuK
02.02.2017 München, Muffathalle
03.02.2017 Stuttgart, Im Wizemann
05.02.2017 Berlin, Astra
06.02.2017 Hamburg, Große Freiheit 36
08.02.2017 Leipzig, Täubchenthal
09.02.2017 Köln, Gloria
10.02.2017 LUX-Luxemburg, Atelier
12.02.2017 CH-Zürich, Kaufleuten
13.02.2017 Erfurt, Stadtgarten
14.02.2017 Erfurt, Stadtgarten

Clueso "Neuanfang" Tour 2017

27.09.2017 Frankfurt, Jahrhunderthalle
28.09.2017 Stuttgart, Liederhalle
30.09.2017 Würzburg, Posthalle
01.10.2017 Hannover, Capitol
02.10.2017 München, Zenith
05.10.2017 Berlin, Tempodrom
06.10.2017 Leipzig, Haus Auensee
09.10.2017 Köln, Palladium
12.10.2017 Saarbrücken, Garage
13.10.2017 Bremen, Pier 2
14.10.2017 Hamburg, Sporthalle

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen sowie online unter eventim.de!

Quelle/Foto: Universal Music