Longplayer

Die Talente von Tanja Lasch sind vielfältig. Aber ihr Herz schlägt vor allem für eins: die Musik! Am 10. Februar erscheint nun ihr zweites Album mit dem passenden Titel "Herzkino". Am selben Tag startet ihre Autogrammstunden-Tour, die sie in 13 deutsche Städte führen wird.

Es waren nicht nur die tausenden Fans, die diesem Abend entgegenfieberten, auch für die Künstlerin selbst sollte dieses Konzert etwas ganz Besonderes werden. Weil die anfangs geplanten Locations, zuerst der Wintergarten und dann der Friedrichstadtpalast in Berlin für den schier nie enden wollenden Fanansturm zu klein waren, musste das Konzert ins Tempodrom verlegt. Und dort spielte, tanzte und agierte die 24-jährige VANESSA MAI zweieinhalb Stunden lang, ihre umjubelte Show.

Das Comeback der Kelly Family im Mai nächsten Jahres sorgt jetzt schon dreimal für eine ausverkaufte Dortmunder Westfalenhalle. Und auch als Solokünstler sind die Kellys gerne für Überraschungen gut. Mit ihrem aktuellen Album "Grace & Kelly" (VÖ: März 2016) startete Patricia Kelly Anfang dieses Jahres das bisher erfolgreichste Crowdfunding-Projekt der unabhängigen Label-Plattform "Musicstarter".

Obwohl Sarah Connor seit 15 Jahren Platten veröffentlicht, lernt man sie seit 2015 noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Mit ihrem mehrfach Platin ausgezeichneten Erfolgsalbum „Muttersprache“ überraschte und begeisterte sie alte und neue Fans und landete mit ihrer Single „Wie schön du bist“ wochenlang in den Top 10 der deutschen Charts.