Longplayer

Die US-amerikanische Ikone meldet sich mit einem neuen Werk zurück!  Lana Del Rey hatte in den vergangenen Wochen mit geheimnisvollen Posts auf ihren Social Media Kanälen erste Hinweise gegeben. Jetzt ist der Countdown zum neuen Album von Lana Del Rey seit gestern offiziell eröffnet – mit der Veröffentlichung des gleichnamigen Titelsongs „Chemtrails Over The Country Club“, der ab sofort überall digital erhältlich ist. Parallel zum Titelsong, welchen Lana Del Rey wieder einmal mit ihrem angestammten Co-Writer Jack Antonoff komponiert hat, veröffentlichte die 35-Jährige auch das dazugehörige Video, entstanden unter der Regie von BRTHR, sowie die Tracklist und das Artwork ihres kommenden Albums. Während der zweite Vorbote nach "Let Me Love You Like A Woman" ab sofort überall als Stream und Download verfügbar ist, erscheint das Album „Chemtrails Over The Country Club“ am 19. März.

Im Frühjahr 2019 veröffentlichte Stefanie Heinzmann ihr bereits fünftes Studioalbum „All We Need Is Love" und konnte damit nicht nur an die vorangegangenen Erfolge anknüpfen, sondern diese auch gerade im immer wichtiger werdenden, neuen digitalen Markt bei Weitem übertreffen. Nun erscheint am 11.12.2020 eine exklusive Acoustic Edition des Erfolgsalbums.

Perrie Edwards, Jesy Nelson, Leigh-Anne Pinnock und Jade Thirlwall waren während des Lockdowns extrem fleißig und haben die Quarantäne-Zeit genutzt, um ihr sechstes Album fertig zu stellen. „Confetti“ ist der Titel des Longplayers, der am 6. November erscheinen wird und auf dem sich u.a. ihre jüngsten Hitsingles „Holiday“ und „Break Up Song“ finden. Gleichzeitig kündigte das Quartett eine umfangreiche UK- und Irland-Tour an, die im April und Mai 2021 stattfinden wird. Fans, die das neue Album „Confetti“ am Dienstag, den 22. September, vor 15 Uhr MEZ im offiziellen Store vorbestellen, erhalten „Early Access“ für die Tickets der Konzertreise. Der offizielle Vorverkauf dafür startet am 23. September. Ein Pfund (in Irland ein Euro) pro Ticket geht an die Organisationen Black Minds Matter UK und Nordoff Robbins Music Therapy.

In Gedenken an Freddie Mercury veröffentlichte Natalia Posnova nun ihr Album „QUEEN Rhapsody". Am 5. September wäre Freddie Mercury 74 Jahre alt geworden. „QUEEN Rhapsody" zollt der Band den Respekt, den sie verdient. Mit ihrer raffinierten Interpretation der größten Rock Hits des Jahrhunderts aus ihrem eigenen klassischen Blickwinkel.