Er ist der Meister der Erzählungen und trifft mit seinem neuesten Buch "Wo wir uns finden" wieder einmal mitten ins Herz: Nicholas Sparks besitzt die Gabe eine packende Geschichte, spannend und dennoch voller Einfühlungsvermögen zu erzählen. Der Erfolg gibt dem internationalen Bestsellerautoren Recht, denn die meisten seiner Werke werden ebenfalls für die große Kinoleinwand adaptiert. Das neue Buch ist genau das Richtige, für laue Spätsommerabende, die man mit einem guten Buch und einem Gläschen Wein verbringen sollte.

Die 36-jährige Hope Anderson steht vor schicksalhaften Entscheidungen. Sie ist seit mehreren Jahren mit ihrem Partner zusammen, weiß aber nicht, ob er wirklich die Liebe ihres Lebens ist. Zusätzlich wurde bei ihrem Vater gerade eine tödliche Krankheit diagnostiziert, was schwierige Fragen für ihre eigene Zukunft aufwirft. Kurz entschlossen nimmt sich Hope eine Woche frei und zieht sich in das idyllische Strandhaus der Familie zurück, um Klarheit in ihr Leben zu bringen. Doch dann trifft sie den sympathischen Abenteurer Tru, der alles durcheinanderwirbelt. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick, sie verbringen herrliche romantische Tage miteinander. Aber beide stehen unter dem Druck familiärer Verpflichtungen, die ihrer Beziehung entgegenstehen. Und so drohen Hope und Tru sich zu verlieren, bevor sie sich noch richtig gefunden haben ... (Inhalt Verlag)

Nicholas Sparks
Wo wir uns finden

ISBN: 978-3-453-27173-9
20,00 €

Erschienen im Heyne Verlag

 

Quelle/Foto: randomhouse.de