Vor 40 Jahren wurde die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Günter Grass mit einem Oscar® als „Bester fremdsprachiger Film“ ausgezeichnet – der erste Academy Award für Deutschland überhaupt! Zu diesem Anlass bringt STUDIOCANAL den Filmklassiker aufwendig in 4K restauriert als bundesweites Kinoevent auf die große Leinwand.

Seit über 10 Jahren begeistert Stargeiger David Garrett mit seinem Crossover-Programm aus Rock-/Popsongs und klassischer Musik ein weltweites Publikum. 24 Gold- und 16 Platin-Auszeichnungen stehen für eine einmalige musikalische Erfolgsgeschichte, die den gebürtigen Aachener rund um die Welt führt.

Die Stimmung auf der Arche war schon mal besser! Nach Wochen auf See wird das Essen knapp und Land ist nicht in Sicht. Eine echte Herausforderung für Dave (dt. Stimme Christian Ulmen) und Kate, die Köche an Bord. Als der Nestrier Finny und seine beste Freundin Leah, ein Grymp, auch noch unbemerkt mit den letzten Vorräten aufs Meer hinaus gefegt werden, scheint das Chaos perfekt! Doch die beiden Freunde und ein angeschwemmter Passagier – das geschwätzige Quallenmädchen Jelly – retten sich auf ein provisorisches Floß, setzen ihr Segel und folgen der Arche, auch in der Hoffnung auf Land zu stoßen und Futter für die anderen Tiere zu finden.

Mit dem Mysterythriller SUICIDE TOURIST – ES GIBT KEIN ENTKOMMEN meldet sich „Game of Thrones“-Star Nikolaj Coster-Waldau ab dem 2. Juli 2020 pünktlich zur bundesweiten Wiedereröffnung der Kinos auf der Leinwand zurück. Vor einer atemberaubenden norwegischen Kulisse nimmt er das Publikum mit auf eine, im wahrsten Sinne des Wortes, existentielle Reise.