Kino

Die Geschichte von Leo, Jonas, Emma, Alex, Toni und Hugo hat ein Millionenpublikum berührt. Nach dem einzigartigen Erfolg der VOX-Serie dürfen sich die Fans jetzt auf ein Wiedersehen im Kino freuen: Im Film, der ebenso wie die Serie auf den Erlebnissen von Albert Espinosa beruht, erfahren wir, was vor dem Beginn der ersten Staffel geschah. Nachdenklich, humorvoll und warmherzig erzählt der Film die Geschichten der sechs Hauptfiguren, die in einer großen Freundschaft enden: Dem CLUB DER ROTEN BÄNDER. Parallel zum Kinostart erscheint nun auch das Hörspiel zum Film!

Pete (Mark Wahlberg) und Ellie (Rose Byrne) entschließen sich, endlich eine eigene Familie zu gründen, und beschäftigen sich deshalb erstmalig mit dem Thema Adoption. Ergriffen von den treuen Kinderaugen auf der Webseite einer Agentur, sind sie sich schnell einig, dass sie einem Kind ein neues Zuhause geben wollen. Als sie ein Geschwister-Trio, darunter auch die fünfzehnjährige rebellische Lizzy (Isabela Moner), kennenlernen, ist es um die beiden endgültig geschehen. Über Nacht werden Pete und Ellie zusammen mit Lizzy und ihren süßen Geschwistern Juan und Lita zu einer echten Großfamilie.

Asterix und Obelix sind zurück! Nach dem Erfolg von „Asterix im Land der Götter“ erobern die Kult-Gallier im Frühjahr 2019 endlich wieder die große Leinwand – in 2D und 3D! In dem neuen Kinoabenteuer sucht der Druide Miraculix gemeinsam mit Asterix und Obelix nach einem talentierten Nachfolger, den er in das Geheimnis um den magischen Zaubertrank einweihen kann. Freuen Sie sich auf ein echtes Kinovergnügen voller Witz und Spannung!

Raus aus Paris, rein nach Miami – mit BELLEVILLE COP startet Constantin Film am 31. Januar rasant ins neue Kinojahr! Publikumsliebling Omar Sy sucht als französischer Polizist Baaba einen Mörder in den USA. Allein darf Baaba hier aber nicht ermitteln, man stellt ihm den ewig grantigen US-Kollegen Ricardo Garcia (Luis Guzmán) zur Seite. Der soll Baaba beibringen, wie Verbrecherjagd „The American Way“ geht. Und Baaba lernt schnell - schneller, als es Ricardo gefällt…