Schon während der überaus erfolgreichen "Selfie von Mutti"-Tour wurde Chris Tall immer wieder die Frage gestellt: "Ey, wie viel wiegst Du eigentlich?" Gefolgt von: "Und wann ist Papa dran?" Seit Januar 2018 präsentiert er sein neues Solo-Programm "Und jetzt ist Papa dran!" und füllt reihenweise die Arenen der Republik. Nach Mutti knöpft er sich den werten Herrn Papa vor - und das wilder, schneller, interaktiver als je zuvor! – #darferdas? Und ob! Er muss sogar! – Denn was ist krasser als eine fürsorgliche Mutter? Genau: die männliche Variante! Ab sofort gibt es die komplette Show plus Bonusmaterial auf DVD!


 
Wie der Titel seines neuen Programms schon vermuten lässt, lässt Chris sein Publikum wort- und körpergewaltig an Geschichten aus seinem Leben teilhaben, die er mit seinem Vater erlebt hat.  Wenn Tall von seinen Dates erzählt, die sein "alter Herr" fälschlicherweise auf Tinder für ihn ausgemacht hat; oder wenn Papa versucht, den Sohn aufzuklären, bzw. ihn zum Sport antreibt: Jeder findet sich in den Geschichten von Chris Tall wieder, die er urkomisch und authentisch präsentiert. So begeistert er alle Generationen mit viel Liebe im Herzen. Dabei ist keine Show wie die andere. Immer wieder stellt Chris seine eigenen Gags auf den Kopf und tritt in komischen Schlagabtausch mit seinem Publikum, um am Ende festzustellen: Verdammt, jetzt habe ich mich schon wieder selbst verarscht! 
Diese Interaktionen mit den Zuschauern lassen auch ihn selbst immer wieder Gänsehaut-Momente live in seiner Show erleben. So kamen in Oldenburg beispielsweise mit dem Zutun von Chris Tall 8000 Euro Spendengelder für die junge Lisa zusammen, die aufgrund einer Spastik in ihren Beinen im Rollstuhl sitzt. Wie so oft sprach der Komiker sie im Rahmen seiner "darf er das?"-Thematik an. "Ihre Krankenkasse zahle keine besonderen Hilfsmittel für den Aufbau ihrer Muskeln, der ´Kosten-Nutzen-Faktor` sei nicht gegeben", so Lisa. Nun kann sich die bemerkenswerte Frau ein spezielles Fahrrad kaufen. In einer weiteren Show in Münster outete sich ein junges Mädchen als lesbisch und sprach vor über 3000 Menschen ergreifend von der Zuneigung zu ihrer Freundin. Auch auf der DVD befindet sich nicht nur die ungekürzte Live-Bühnenshow (die gute 20min länger ist, als die TV-Fassung), sondern auch zwei Bonus-Clips mit bewegenden Szenen, die bisher nur die Zuschauer kennen, die am 8. Dezember 2018 bei der Live-Aufzeichnung in der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen waren. 

 

 

Chris Tall ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedy-Szene, der sein Publikum seit Minute 1 vollends begeistert. Nicht umsonst füllt er auch mit seinem zweiten Bühnenprogramm zahlreiche Hallen. Neben Bühnenprogrammen und TV-Auftritten bleibt vor allem auch immer wieder Zeit für soziales Engagement, wie auf dieser DVD schön gezeigt wird.


Chris Tall – vom Newcomer zum absoluten Publikumsliebling, der sich selbst nicht zu ernst nimmt und es versteht seine Zuschauer wirklich zu unterhalten.

Man darf also gespannt sein, wann das nächste Bühnenprogramm in den Startlöchern stehen wird.

Quelle/Foto: Sony Music/Spassgesellschaft!, kongking.de