Am 9.6.2017 ist es soweit: An diesem Tag schaut ganz NRW auf eine Stadt im Ruhrpott: Essen. 1LIVE überfällt in dieser Nacht die Sektorstadt und lässt die heißeste Party des Jahres steigen.
Das Konzert der Essener Band 257ers in der Weststadthalle war innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft. Für weitere Veranstaltungen gibt es noch Restickets.


Die 257ers bleiben nicht das einzige Highlight der Sektor-Nacht, denn das junge Radio des WDR verspricht weitere hochkarätige Acts für „1LIVE Eine Nacht in Essen“.
2016 gewann er mit „80 Millionen“ die 1LIVE Krone für die „Beste Single“ des Jahres: Max Giesinger hat sich seit seinem Chart-Erfolg einen festen Platz im Radioprogramm ersungen. Mit seinem aktuellen Albumtitel „Der Junge, der rennt“ setzt der Karlsruher ein Statement: Stillstehen
ist nicht. Bei „1LIVE Eine Nacht in Essen“ gibt sich der Singer-Songwriter nun für ein exklusives Radiokonzert die Ehre und das in einer der attraktivsten Kulissen der Stadt: einem der ältesten und schönsten Kinos Deutschlands – der Lichtburg.
Der Berliner Frans Zimmer, besser bekannt als Alle Farben, ist der Spezialist für Sommerhits: Mit „She Moves“, „Supergirl“ und dem aktuellen „Little Hollywood“ ist er Dauergast in den Charts. Den Sommer verbringt er auf den nationalen und internationalen Festivalbühnen. Als Resident in der 1LIVE DJ Session war Alle Farben schon in vielen Samstagnächten mit seinen House-Sets zu hören. Für „1LIVE Eine Nacht in Essen“ kommt er für ein Set in den Sektor. Im stylisch-bunten Ambiente des Hotel Shanghai wird Allens-Erfolg in Folge. Bei „1LIVE Eine Nacht in Essen“ stellt sich der Rapper auf die Bühne des Delta. Dass der Berliner vor nichts Angst hat, außer vor Clowns unter’m Bett, gab Farben alle zum Schwitzen bringen.
Seit Mitte Mai bestimmt er die deutschen Album-Charts: Sein viertes Album „Gute Nacht“ setzte sich direkt auf Platz Eins. Für Kontra K ist es der zweite Nummer-Eier im 1LIVE Fragenhagel bekannt. Von seinem neuen Album sagt er: „mein bisher bestes Album. Mehr Bock, mehr Hunger“. Bester Garant für eine „Gute Nacht“ in Essen.
Bei der 1LIVE Comedy-Session wird Deutschlands berühmtester Berufsschüler einen standesgemäßen Auftritt hinlegen. Der Dennis spielt eine exklusive Show. Dazu geht es auf die Baustelle im Westend, denn auf der Baustelle fühlt sich der Maurer-Azubi wohl. Eine Stunde lang präsentiert er „seinen Ottos“ die Highlights aus seinem neuen Programm ‚Der Dennis – ich seh voll reich aus‘, mit dem er seit Anfang Mai im Sektor unterwegs ist. Die Tickets für die Comedy Session gibt es nicht zu kaufen, sondern nur über 1LIVE zu gewinnen.
Jahrzehntelang hat er zugehört, jetzt redet er: Seit 1995 war Domian mit seiner Telefon-Talk-Sendung ein nicht wegzudenkender Bestandteil des 1LIVE-Programms. Anfang des Jahres ging der Kult-Talker auf „Domian redet“-Tour und blickt zurück auf seine Sendung mit den lustigsten und emotionalsten Storys aus 21 Jahren. Er stand postwendend vor ausverkauften Häusern. 1LIVE konnte ihn nun für eine Zugabe im Essener Grillo-Theater gewinnen.
Nebenan in der Heldenbar des Grillo-Theaters gibt es ein Treffen mit dem „weißen Brasilianer“.
Die besten Anekdoten des Fußballs sind garantiert, wenn Ansgar Brinkmann bei der 1LIVE Klubbing-Lesung aus dem Buch „Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich“ und aus seinem Leben berichtet. Moderiert wird die Lesung von Simon Beeck.
Ab 23 Uhr wird Essen dann zum Feiersektor mit den erfolgreichen 1LIVE Partyformaten: Im Delta zieht die 1LIVE Charts-Party mit Jan-Christian Zeller und Tobi Schäfer. Im Graey legen Tina Middendorf und Philipp Isterewicz im 1LIVE Club Elektro auf, gleich nebenan im Hanz Dampf gibt’s den Indie Floor mit Christian Vorbau und im 19 Down auf der Rüttenscheider Straße den Main Floor mit Jens Gusek und Larissa Rieß.
Die Radiokonzerte von den 257ers und Alle Farben sind ausverkauft.
Tickets für alle anderen Veranstaltungen sowie die Partys sind noch auf sektortickets.de erhältlich.

Quelle/Foto: WDR, 1LIVE /radar-net.de